Mikrobiologische Wasseruntersuchung
akkreditierte Probenahme

Hygienisch einwandfreies Trinkwasser ist eine wesentliche Voraussetzung für das Wohlbefinden und unsere Gesundheit. Daher unterliegt das Trinkwasser strengen Qualitätsnormen. Maßgeblich dafür ist die TrinkwV 2001. Sie ist die Umsetzung der entsprechenden EU-Vorgaben in nationales Recht und definiert u. a. die:

  • Verantwortlichkeiten
  • Untersuchungsparameter und Grenzwerte
  • sowie Untersuchungshäufigkeiten

Nicht nur die öffentlichen Wasserversorger unterliegen einer Untersuchungspflicht und Überwachung durch die Gesundheitsbehörden.



Die Dienstleistungen von HYPROLAB unterstützen verschiedene Bereiche der Wasserüberwachung zur Erfüllung
gesetzlicher Pflichten und individuellen Qualitätssicherungsmaßnahmen mit:

  • Beratung und Soforthilfe
  • Erstellung und Verwaltung von Probenahme-Plänen
  • zertifizierte Probenahme
  • mikrobiologischer Laboranalytik
  • Sonderanalytik zur Fehler- und Schadensanalyse
  • Unterstützung bei Problemlösungen
  • Bericht und Datentransfer

Die mikrobiologischen Untersuchungsparameter sind im Wesentlichen in den Anlagen 1-3 der Trinkwasserverordnung zusammengestellt.
HYPROLAB arbeitet auf der Basis dieser gesetzlichen Vorgaben.

Wir führen Probenahmen selbst durch und untersuchen folgende mikrobiologischen Parameter:

  • Legionellen
  • Koloniezahl 22 °C und 36 °C
  • Escherichia coli (E. coli)
  • Enterokokken
  • Coliforme Bakterien
  • Pseudomonas aeruginosa
  • Clostridium perfringens

Alle Trinkwasser abgebenden Unternehmer (öffentlich und gewerblich) unterliegen der in der Trinkwasserverordnung TrinkwV 2001 begründeten gesetzlichen Überwachungspflicht oder müssen im Rahmen der eigenen Sorgfaltspflicht einwandfreie Trinkwasserqualität regelmäßig nachweisen. Hierzu werden von uns nach abgestimmten Probenahme-Plänen regelmäßig Wässer entnommen.

Eine gut funktionierende Wassergüteüberwachung setzt in der Regel die lokale Präsenz des Prüflabors und schnelle mikrobiologische Untersuchungen voraus.


Hinweis:

Trinkwasseruntersuchungen durch Labore, die nicht gemäß § 15 Absatz 4 der Trinkwasserverordnung zugelassen sind, haben lediglich einen orientierenden Charakter. HyproLab ist als Trinkwasser-Untersuchungsstelle des Landes Berlin zugelassen und kann bundesweit mikrobiologische Trinkwasseruntersuchungen einschließlich der erforderlichen Probenahmen durchführen.

Sie haben Fragen? +49 (0) 30 – 473 7659 150